Wir kommen gerne zu Ihnen ins Haus

Mit der Einstellung eines Menschen mit Behinderung bekommen Sie mehr als seine Arbeitsleistung. Sie bereichern Ihre Unternehmenskultur und profitieren von finanzieller Unterstützung.

Vorteile für Arbeitgeber

  • Sie beschäftigen erfahrene und engagierte Mitarbeiter/innen, die im Berufsbildungsbereich von in.betrieb eine fundierte Qualifizierung erhalten und in der Werkstatt praktische Erfahrungen gesammelt haben.
  • Zum gegenseitigen Kennenlernen können Sie eine Praktikumsphase vorschalten.
  • Sie können die neu geschaffenen Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung auf die Ausgleichsabgabe anrechnen.
  • Sie können Ihre Personalplanung flexibler gestalten und auf Ihre individuelle Auftragssituation abstimmen.
  • Sie erhalten durch das „Budget für Arbeit“ einen Zuschuss von 70% zu den tariflichen Lohn- und Gehaltskosten sowie zu den Arbeitgeberanteilen an der Sozialversicherung.

Unterstützung durch die WFB

Über die Integrationsphase hinaus unterstützen wir Sie mit einer ganzen Reihe von Maßnahmen:

  • Wir bereiten Ihre neuen Mitarbeiter/innen zielgerichtet und intensiv auf die allgemeinen und speziellen Arbeitsanforderungen in Ihrem Unternehmen vor.
  • Unser sozialpädagogisch geschultes Fachpersonal begleitet und unterstützt Ihre neuen Mitarbeiter/innen.
  • Wir bieten Nachschulungen sowie Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten in unserem Berufsbildungs- und Werkstattbereich an.
  • Wir beraten Sie und helfen Ihnen bei allen Problemstellungen und Fragen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

Thomas Burckard · Telefon 06131 / 5802-214 · E-Mail schreiben