Damit Teilhabe gelingt

Ein breites Spektrum an fachlicher Begleitung, Rehabilitations- und Integrationsangeboten öffnet den Beschäftigten von in.betrieb Zugang zur Arbeit. Arbeit prägt unsere Gesellschaft, und die meisten Menschen definieren sich über ihre Arbeit. So ist der Zugang zur Arbeit ein Weg zur gesellschaftlichen Teilhabe.

  • Die sozialpädagogische Begleitung des Sozialdienstes gewährleistet, dass die Chancen der Menschen mit Behinderung erkannt und genutzt werden.
  • Fachpflege und Entlastungsangebote garantieren, dass die besonderen gesundheitlichen Belange der Beschäftigten berücksichtigt werden.
  • Arbeitsbegleitende Angebote fördern persönliche Interessen und öffnen Wege zur gesellschaftlichen Teilhabe.
  • Die Gesundheitsförderung leistet allgemeine Gesundheitsvorsorge und dient der Rehabilitation sowie der Kompensation von Beeinträchtigungen.   

Haben Sie Fragen zum Alltag bei in.betrieb?
Wir beraten Sie gerne! Kontakt >>